Bier und Hartz 4
Bands Labels Sampler

Dritte Wahl

Deutschpunk-Band mit Metal-Einschlag. Gestartet haben Dritte Wahl im Herbst 1988 in der DDR noch mit Busch'n (Gesang), Gunnar, (Gitarre), Holm (Bass) und Krel (Drums). 1991 verließ Holm die Band um sich als Imker zu betätigen. 2005 starb Busch'n, der bis zu diesem Zeitpunkt auch Bass gespielt hat in der Band, seitdem machen sie in neuer Besetzung weiter.


Diskographie

Alben
Fasching in Bonn1992Amöbenklang
Auge um Auge1994Amöbenklang
Nimm Drei1996Amöbenklang
Strahlen1998Rausch
Halt mich fest2001Rausch
Fortschritt2005Dritte Wahl
Gib Acht!2010Dritte Wahl

EPs
Split mit DÖDELHAIE1995Impact
Hallo Erde1998Rausch
Und jetzt?2001Rausch

Liveplatten/Compilations
Delikat1999Rausch
Roggen Roll2002Rausch
Meer Roggen Roll2003Dritte Wahl
Tooth for Tooth2004Dritte Wahl
Singles2007Dritte Wahl
20 Jahre/20 Songs2009Dritte Wahl

Wichtige Sampler
Sicher gibt es bessere Zeiten... (2)1992Höhnie
Sicher gibt es bessere Zeiten... (3)1993Höhnie
Willkommen zur Alptraummelodie (2)1994Impact
Schlachtrufe BRD (3)1994Snake
Die Deutsche Punkinvasion (2)1996Snake
Die Deutsche Punkinvasion (3)1997Snake
Soundtracks zum Untergang (4)1997Impact
Nazis raus! (2)2003Weird System
Punk Rock BRD (1)2003Weird System


⇐ zurück zur Bandliste
Infos
Herkunft: Rostock
Gründung: 1988
Besetzung
Gunnar (Gesang, Gitarre)
Stefan (Bass, Gesang)
Krel (Drums)
Websites
http://www.dritte-wahl.de/
Sonstige Beteiligungen:
?
Bier und Hartz IV - der Apfel fällt nicht weit vom Pferd