Bier und Hartz 4
Bands Labels Sampler

Dackelblut – Fluten & Tauchen

Der 97er Nachfolger von „Schützen & Fördern“ erschien mal wieder ausschließlich auf 180g-Vinyl, und bot 13 Songs im gewohnten Stil und in der gewohnten Qualität. Sehr gut auch der fetter ausgefallene Sound, für den wie bei der ersten LP wieder Frankie Stubbs (LEATHERFACE) verantwortlich ist, der bei einem Song auch an der Orgel zu hören ist.

Gelungen sind natürlich nicht nur wieder die Texte (als Beispiel sei hier „Edwin van der Sar“ genannt), sondern auch das Musikalische; schon der Opener überzeugt sofort. Ansonsten gibt es im Vergleich zur ersten Platte nicht viel Neues zu sagen, außer, daß diese hier genauso empfehlenswert ist.


Diskographie

Alben
'95 – Schützen & Fördern
'97 – Fluten & Tauchen

EPs
'9? – Japan EP


⇐ zurück zu DACKELBLUT
Infos
Cover
Dackelblut
Fluten & Tauchen
Schiffen, 1997
Trackliste
A1 Sergé Bailmann
A2 Stille Post
A3 Will's nicht mehr!
A4 Edwin van der Sar
A5 Sonderangebote
A6 Kolbenfresser
A7 Shoko-Asa-Hara
B1 Rest von seinem Geschirr
B2 Riebe
B3 Sandsäcke
B4 1000 Ohren
B5 Klon mich
B6 Nichts ist für immer
Unsere Meinung
(9/10)
Bier und Hartz IV - der Apfel fällt nicht weit vom Pferd