Bier und Hartz 4
Bands Labels Sampler

Die Goldenen Zitronen – Schafott zum Fahrstuhl

Nach der letzten, eher schwerer zugänglichen Platte, wieder ein eingängiges Werk. Eingängig und trotzdem experimentell, mit den bekannten Elektro-Spielereien und dem mittlerweile typischen Sprechgesang. Beinhaltet unter anderem einen Gastauftritt von Jens Rachut (DACKELBLUT etc.) und eine Neuauflage des Hits „Alles was ich will (Nur die Regierung stürzen)“ (DIE GOLDENEN ZITRONEN)! Außerdem mit dabei: „Flimmern“ (Jetzt schon ein Klassiker!).


Diskographie

Alben
'87 – Porsche, Genscher, Hallo HSV
'88 – Kampfstern Mallorca dockt an
'90 – Fuck You
'91 – Punkrock
'94 – Das bißchen Totschlag
'96 – Economy Class
'98 – Dead School Hamburg
'01 – Schafott zum Fahrstuhl
'06 – Lenin
'09 – Die Entstehung der Nacht

EPs
'86 – Doris ist in der Gang
'86 – Am Tag als Thomas Anders starb
'88 – Das ist Rock
'88 – Walzer nix gut
'92 – 80.000.000 Hooligans

Liveplatten/Compilations
'02 – Aussage gegen Aussage


⇐ zurück zu DIE GOLDENEN ZITRONEN
Infos
Cover
Die Goldenen Zitronen
Schafott zum Fahrstuhl
Buback, 2001
Trackliste
A1 Flimmern
A2 Angst und Bange am Stück
A3 Das Bananenlied
A4 Widersprüche
A5 Das Comeback des Tempomat
A6 Ich möchte einen Namen haben
A7 Die Axt
B1 A Stream of Consciousness
B2 Auf dem Platz der leeren Versprechungen
B3 Monster regieren dieses Planet
B4 Der Mann der mit der Luft schimpft
B5 Von den Schwierigkeiten die Regierung zu stürzen
B6 Blue Jodel für Herbert Wehner
Unsere Meinung
(10/10)
Bier und Hartz IV - der Apfel fällt nicht weit vom Pferd