Bier und Hartz 4
Bands Labels Sampler

Hass – Anarchistenschwein

Beschreibung kommt noch.


Diskographie

Alben
'81 – …allein genügt nicht mehr
'89 – Zurück in die Zukunft
'90 – Gebt der Meute was sie braucht
'92 – Allesfresser
'94 – Liebe ist tot
'96 – Anarchistenschwein
'00 – Endstation

EPs
'80 – Hass
'88 – 4-Track-EP
'89 – Menschenfresser
'95 – Leise rieselt der Schnee
'96 – Für die besten Fans der Liga

Liveplatten/Compilations
'97 – Die ersten Tage


⇐ zurück zu HASS
Infos
Cover
Hass
Anarchistenschwein
Hass, 1996
Trackliste
A1 Anarchistenschwein
A2 Das wäre geil
A3 Liebe Tanten
A4 Bulle, warum?
A5 Ich sehe dich nicht
A6 Nie ein Star
A7 Penner mit Lederjacke
A8 Mutantenstadl
A9 Hey Chef
B1 Angeödet
B2 Tanzt ihr Affen
B3 Unschuldig
B4 Im Namen des Volkes
B5 Lauschangriff
B6 Es ist hart
B7 Haste was, biste was
B8 Ohne Worte
Bier und Hartz IV - der Apfel fällt nicht weit vom Pferd