Bier und Hartz 4
Bands Labels Sampler

Rubberslime – Rock'n'Roll Genossen

Wer von Rubberslime bisher nur weiß, daß sie die alten SLIME-Songs in langsam covern, sollte sich das hier mal anhören um seine Meinung eventuell zu ändern. Natürlich läßt es sich nicht mit Slime vergleichen, muß man auch nicht, denn das hier ist zwar was anderes, aber etwas echt überraschend Gutes! Ich hätte vorher echt nicht gedacht, daß die Rubberslime-Platte so cool wird, aber siehe da.. vorausgesetzt jedenfalls man will keinen Deutschpunk hören sondern hat auch was für Rock'n'Roll in Richtung Turbonegro übrig. Denn schon der Opener glänzt mit einem super Gitarrenriff, und das alles im oberfetten Sound.. das atmosphärische Gitarrensolo ist auch echt klasse. „Kein Weg zurück“ ist mein persönlicher Lieblingssong auf der Platte, dieser Refrain ist einfach schön. „St. Pauli leuchtet nur hier“ hat Elf ja schon mal mit ELF gespielt, diese Version hier ist aber noch ausgereifter, von den Background-Vocals bis zu den Gitarrenmelodien im Hintergrund. „Rock'n'Roll Plenum“ kennt man vielleicht schon vom Schlachtrufe-Sampler (Teil 7), hier aber nochmal neu aufgenommen, mit so nem Stimmverzerrer, der den Song etwas verschlechtert, aber es ist immer noch ein guter Song, der zum Ende hin in Gitarrengedudel ausartet, aber das ist nicht negativ gemeint. „Ohne Dich“ ist ebenso eingängig. Übrigens gibt es auf der Platte auch Ska-Einflüsse zu hören, beispielsweise bei „Dagegen“ mit den Bläsern von RANTANPLAN, soweit ich weiß. So, leider gibt es aber auch Songs, die ich irgendwie mittelmäßig finde, z.B. „Stupid White Men“, „Koma“ und andere. Dafür gibt es aber eben einige Songs die mich echt positiv überrascht haben, deshalb lohnt es sich auf jeden Fall für Skeptiker, sich das hier mal anzuhören.


Diskographie

Alben
'05 – Rock'n'Roll Genossen

EPs
'03 – Viva St. Pauli

Liveplatten/Compilations
'03 – First Attack


⇐ zurück zu RUBBERSLIME
Infos
Cover
Rubberslime
Rock'n'Roll Genossen
Dröönland, 2005
Trackliste
A1 El Miedo Global
A2 Kein Weg zurück
A3 Stupid White Men
A4 St. Pauli leuchtet nur hierr
A5 Koma
A6 Dagegen
B1 Rock'n'Roll Plenum
B2 Keine Zeit
B3 Ohne Dich
B4 Wenn der Teufel stirbt
B5 Bevor ich sterbe
B6 Soldatenlied
Unsere Meinung
(8/10)
Bier und Hartz IV - der Apfel fällt nicht weit vom Pferd