Bier und Hartz 4
Bands Labels Sampler

Slime – Live Punk Club (Große Freiheit 36 3.6.1994)

Abschiedsveröffentlichung, fetter produziert, zeigt die Band musikalisch am versiertesten. Darauf enthalten, aber vorsichtshalber nicht auf dem Cover aufgeführt, sind „Deutschland“ und „Polizei SA/SS“.


Diskographie

Alben
'81 – Slime
'82 – Yankees raus
'83 – Alle gegen alle
'92 – Viva la Muerte
'94 – Schweineherbst

EPs
'80 – Bullenschweine
'93 – Zehn kleine Nazischweine (mit HbW)
'93 – Der Tod ist ein Meister aus Deutschland

Liveplatten/Compilations
'84 – Live (Pankehallen)
'82 – Compilation 81–87
'90 – Die Letzten
'95 – Live Punk Club (Große Freiheit 36)


⇐ zurück zu SLIME
Infos
Cover
Slime
Live Punk Club
Slime Tonträger, 1995
Trackliste
A1 Schweineherbst
A2 Zusammen
A3 Alle gegen alle
A4 Alptraum
A5 Stillstand
A6 Feuer
A7 Zu kalt
A8 Untergang
A9 Brüllen, zertrümmern und weg
A10 Störtebecker
A11 Red nicht – geh los
B1 Etikette tötet
B2 Zweifel
B3 Seekarten
B4 Mensch / Deutschland
B5 Gewalt
B6 Wenn der Himmel brennt
B7 Religion / Polizei SA/SS
B8 Der Tod ist ein Meister aus Deutschland
Unsere Meinung
(9/10)
Bier und Hartz IV - der Apfel fällt nicht weit vom Pferd